Body Modifikation Tagebuch

1. Piercing 

Mein Erstes Piercing ist das Septum Piercing gewesen. Ich habe es mir am 22 April 2013 stechen lassen an einem Montag ^-^


Schmerzen:

Das Piercing hat bei mir überhaupt nicht weh getan, ein kleines Zwicken und dann war alles vorbei.

Pflege:

Die erste Zeit habe ich es 3 mal täglich mit klarem Wasser ausgespült. 

Schlussfolgerung:

Für alle die sich das als 1 Piercing stechen lassen wollen so wie ich kann ich es nur Empfehlen solang sie es sich bei einem guten Piercer stechen lassen :)
Du kannst es bei einem kleinen Hufeisen noch rein drehen ohne das man es sieht oder einfach raus machen und man sieht nur wenn man in die Nase schaut ein kleines Loch :)

2. Piercing


Mein Zweites Piercing folgte schon^^ Ich habe mir am 8 Mai 2013 das Zungenpiercing stechen lassen. 


Schmerzen: 

Ich muss zugeben die Zange mit der, der Piercer meine Zunge fest hielt tat mehr weh als der stich mit der Piercingnadel :)

Pflege:

Mein Piercer sagte was ich eine Zeit lang nicht Essen soll, ich habe mich aber schon ab dem 2 Tag nicht mehr dran gehalten. Das muss jeder selbst entscheiden bei mir hatte ich keine Probleme sie war auch nur 3 Tage angeschwollen da hatte ich aber wirklich Glück. Wichtig ist nur den Mund am Anfang nach jeder Mahlzeit gründlich auszuspülen  (Hab ich auch nur 3 Tage lang getan xD)

Schlussfolgerung:


Für jeden der ein bisschen Schmerz aushält oder dem sie gefallen (wie mir <3 ) und ein sexy Piercing haben möchte, mit dem man sehr schöne Spielereien beim Küssen und anderen Aktivitäten tun kann aber gleichzeitig vlt. nicht unbedingt sofort als gepierct auffallen möchte kann ich dieses Piercing nur herzlichst empfehlen :)


Tipps: 


Kamillentee-Eiswürfel :) Macht euch aus Kamillentee Eiswürfel und lutscht sie das kühlt und hilft =) VERSPROCHEN <3


3-5 Piercing


Meine nächsten Piercings waren am Ohr ich habe mir 2 Lobes stechen lassen und 1 Helix. Diese wurden am Mittwoch dem 22 Mai 2013 gestochen. 


Schmerzen:

Die Piercings waren meine Schmerzhaftesten die ich bis jetzt hatte. 

 Pflege:


Die Piercings sollten jeden Tag 2-3 mal mit klarem Wasser ausgespült werden was ich leider nicht getan hab, deshalb haben sie sich entzündet :(


Schlussfolgerung:


Die Piercings sind wirklich hübsch vor allem bei kurzen Harren oder Sidecut und ich würde sie mir jederzeit wieder stechen lassen aber sie auf jeden Fall besser Pflegen. 


6. Piercing



Mein letztes Piercing bis jetzt ist das Lippenbändchen Piercing, das hab ich mir am 12 Juni 2013 stechen lasse.


Schmerzen


Das stechen dieses Piercings hab ich gar nicht gemerkt jedenfalls nicht unangenehm.


Pflege

Wie immer Mund nach jeder Mahlzeit ausspülen ^^

Schlussfolgerung


Wunderschönes Piercing, keine Schmerzen und macht ein schönes Lächeln ;I


7. Piercing



Lange habe ich mich auf mein mittiges labert gefreut und am 6 August 2013 war es dann auch endlich soweit.

Schmerzen

Weh getan hat es eigentlich kaum um zugar zusagen gar nicht. Leider hatte ich ein bisschen Probleme mit dem verheilen wo dann auch die Schmerzen kamen aber nichts dramatisches.

Pflege

Gepflegt habe ich es mit Wasser indem ich es 3mal täglich ausgespült habe. Wo es sich dann entzündet hat habe ich es 2 Wochen lang mit Octenisept behandelt. 

Schlussfolgerung

Dieses Piercing ist wunderschön und ich würde es mir jeder Zeit wieder stechen lassen. Aber es will gut gepflegt sein. Ich hatte diese Pflege etwas schleifen lassen worauf es sich bei mir sehr entzündet hat was ich keinem wünsche der sein Piercing liebt :)

Kommentare:

  1. sieht alles sehr schön aus! :) vorallem das septum gefällt mir! *fan*

    AntwortenLöschen
  2. Warum hast du dich nich an die Pflege gehalten? xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich nie, ich entwickle meine eigene Theorie^^

      Löschen

Danke für deine Zeit beim Lesen und Kommentieren :)