Donnerstag, 7. August 2014

Mit dem Kabrio zum See ( Teil1 )

Hey ihr,
ja ihr habt richtig gelesen ich wurde mit dem Cabrio durch die Gegend gefahren um genauer zu sein zu einem See. Von der Fahrt hab ich leider keine Bilder für euch aber ich kann euch sagen eure Haare sehen danach sehr lustig aus. Zum Glück war mir das egal und ich konnte am See den Fokus auf die wunderschöne Landschaft richten.


Das Bild ist vielleicht nicht das beste aber es ist am Anfang der kleinen "Wanderung" entstanden. Ich finde die Berge echt beeindruckend aber das war noch lang nicht alles, denn auf dem Weg um den See konnte man sogar durch den ei oder anderen Berg laufen oder fahren von aussehn konnte das dann etwa so aussehen.. 

Aber neben den wunderschönen Bergen und dem vielen grün ist das türkis blaue Wasser auch ein echter Hingucker leider sieht man das auf den Zwei Bildern weiter unten nicht.
Aber die Klippen kann gut sehen und das wunderschöne grün der Pflanzen.






Das war aber nur der Anfang einer fast 5 Stündigen lauf und Foto Aktion meiner Seits.

Soweit sind wir aber noch nicht, als nächstens ging es durch den ein oder anderen Tunnel.






Die Tunnel waren im Berg und hatten oft kleine Öffnungen in Meer Seite, wofür es diese Löcher gab und ob sie einen bestimmten Sinn haben oder hatten weiß ich nicht.



  Ich finde diese Höhlen haben einen wunderschönen Mystischen Tatsch aber seht einfach selbst.

 


Ich weiß ich bombardiere euch grade mit Bilder regelrecht zu aber ich finde sie einfach zu schön. 

Habt ihr ein Lieblings Bild?



















Ich hab ein Lieblings Bild und zwar die beiden (oben drüber und rechts daneben)
ich weiß nicht wieso aber sie gefallen mir.



Aber nun genug von mystischen Höhlen und weiter mit diesen Felsinschriften.

Den nach der Höhle war links im Felsen dieser Spruch zu sehen.




Wohin meinst du dass sie fliessen, die ströme von Blut und Tränen, die täglich sich aus unsern Schlachthäusern und den Folterkammern unserer Wissenschaftler ergiessen? 




Ich finde das sehr Interessant aber auch sehr traurig, darunter stand eine römische Zahl scheint also schon etwas älter zu sein, auch deshalb da es heute keine Folterkammern mehr gibt.
Es ist gut das sie sich damals schon über sowas Gedanken gemacht haben und man kann diese Frage vielfältig auslegen.
Was würdet ihr dazu sagen?

Den Zweiten Teil gibt es später einfach deshalb weil der Post sonst zulang wird.

Ich würde mich über Feedback freuen ;-)
Liebe Grüße, 
Lexy






Kommentare:

Danke für deine Zeit beim Lesen und Kommentieren :)